Rückblick auf die Parkweihnacht der Lebenshilfe Altenburg e.V.

Liebe Leserinnen und Leser,

die erste Parkweihnacht der Lebenshilfe Altenburg e.V. ist nun schon wieder Geschichte.
Wir möchten uns bei allen Gästen recht herzlich bedanken, die uns an beiden Tagen so zahlreich besucht haben und hoffen, dass Ihnen unsere Angebote gefallen und zugesagt haben. Ein sicher etwas anderer Weihnachtsmarkt, als Sie ihn bisher aus anderen Orten kannten. Aber genau das sollte es sein. Etwas neugierig machen, auf unsere Arbeit, auf die zahllosen Talente unserer Menschen mit Behinderung. Sei es bei den handwerklichen Produkten, den kulinarischen Genüssen oder den künstlerischen Beiträgen.

Integration und Inklusion wirklich zu leben, ist manchmal gar nicht so schwer. Besonders wenn es gemeinsam gelingt, so einen Weihnachtsmarkt zu realisieren.

Wir wünschen Ihnen ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das wünsche ich Ihnen herzlich im Namen der Lebenshilfe Altenburg e.V.

Ihr
Norbert Wendt
Hauptamtlicher Vorstand, Lebenshilfe Altenburg e.V.


Hier könne Sie einige Impressionen der Parkweihnacht 2017 anschauen. Weitere Fotos werden folgen!